Crowfall: Details zum neuen Update bekannt gegeben

Ewige Königreiche.

Die Entwickler des MMOs Crowfall arbeiten derzeit mit "Ewige Königreiche" an einem neuen Update, das momentan noch in einer internen Beta getestet wird.

Sie haben aber schon mal ein paar neue Details dazu verraten, was euch darin erwartet.

Bei den Ewigen Königreichen handelt es sich um beständige Orte, an denen sich Spieler zum Handeln, Organisieren und Herrschen treffen. "All das passiert auf Dedicated Servern, die von Spielern geführt werden", heißt es.

Nähere Einzelheiten zu dem, was das Update bietet, lest ihr nachfolgend:

  • Die Fähigkeit, Königreiche zu planen und zu verändern: Platziere Berge, Täler, Flüsse und Wälder; baue Gebäude und Festungen sowie riesige Städte.
  • Die Macht, Gesetze als wahrer König und Herrscher selbst zu bestimmen, inklusive einer breiten Auswahl an PvP-Regeln.
  • Dedicated Server, um die eigenen Ewigen Königreiche zu hosten, inklusive der Möglichkeit, Zugangs- und Adminrechte für andere Spieler zu kontrollieren.
  • Die Möglichkeit, andere Spieler einzuladen, um das eigene Königreich zu besuchen oder ein Teil von ihm zu werden. So pflegen Spieler Allianzen und soziale Interaktionen wird gefördert.
  • Um die Ewigen Königreiche zu ihrem vollen Potenzial aufzubauen, müssen Spieler eine Bandbreite an Ressourcen sammeln und einsetzten, wobei die besten Ressourcen nur in den gefährlichen Kamapgnenwelten zu finden sind.

Aktuell befindet sich Crowfall in der Pre-Alpha-Phase und kann von Early-Access-Unterstützern gespielt werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading