Pokémon Go: Mehr als 65 Millionen Spieler pro Monat

Und eine neue Auszeichnung.

1

Spielt das noch jemand? Das ist eine Frage, die man bei verschiedenen Spielen öfter mal zu hören bekommt, unter anderem auch bei Pokémon Go.

Und ja, Niantic zufolge spielt das noch jemand. Recht viele Spieler sogar. Weltweit mehr als 65 Millionen pro Monat.

„Wir stehen noch immer am Beginn unserer Reise und so viel mehr liegt noch vor uns. Mit dem Beginn des Frühlings in der nördlichen Hemisphäre können sich die Spieler auf völlig neue kooperative, soziale Spielerlebnisse in Pokémon Go freuen, die Trainern neue und aufregende Gründe bieten, um wieder zurück in die Sonne zu gehen", heißt es.

Darüber hinaus hat das Spiel bei den British Academy of Film, Television and Arts Game Awards gerade erst die Auszeichnung als bestes Mobile- und Handheld-Spiel erhalten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading