Devolver Digital kündigt Spaceplan an

Im Weltraum hört euch niemand klicken.

Devolver Digital und Entwickler Jake Hollands haben Spaceplan angekündigt.

Das Spiel soll bereits am 4. Mai zum Preis von 2,99 Euro im App Store, Google Play Store und auf Steam veröffentlicht werden.

"Spaceplan ist ein experimentelles Abenteuer auf Basis der komplett falschen Interpretation von Stephan Hawkings 'Eine kurze Geschichte der Zeit' (Englisch: A Brief History of Time) durch den Entwickler Jake Holland. Mit manuellen Klicks und der Zeitkomponente erschafft und launcht man Geräte und Sonden, die auf Kartoffeln basieren und schickt diese aus dem eigenen Satelliten auf ihre Mission - damit sie einen mysteriösen Planeten umkreisen können", heißt es.

Damit erforscht ihr fremde Sonnensysteme oder schlagt einfach die Zeit tot.

Was einst als webbasierter Prototyp startete, wurde von Hollands für die kommende Veröffentlichung noch deutlich erweitert.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading