Neues Update für die PC-Version von Neverwinter veröffentlicht

Shroud of Souls.

Mit "Shroud of Souls" ist ein Update für die Erweiterung Neverwinter: The Cloaked Ascendancy auf dem PC erschienen.

1

Für Xbox One und PlayStation 4 wird es erst später veröffentlicht.

"Nach den Ereignissen, die sich in The Cloaked Ascendancy abgespielt haben, befreit der Magier Lukan versehentlich eine Nekromantin aus einer Gruft im Flussviertel. Diese drachengeborene Totenbeschwörerin hat die Kontrolle über das Artefakt 'Schleier der Seelen' erlangt, mit dem sie nun eine Armee von Todesalben beschwört, um Neverwinter mit Zerstörung zu überziehen. Feldwebel Knox beauftragt die Abenteurer damit, dieser Bedrohung Einhalt zu gebieten", heißt es.

Shroud of Souls schließt die Handlung der Erweiterung ab und bringt neue Features mit sich, etwa ein zusätzliches Abenteuer, Voreinstellungen für Sets, eine neue Festungsbelagerung sowie anpassbare Gildenhallen.

"Ähnlich wie in dem dynamischen Gefecht 'Gambit des Illusionisten' aus The Cloaked Ascendancy bekommen es Abenteurer in diesem Belagerungsereignis mit mehreren Wellen von Feinden zu tun. Nachdem eine bestimmte Zahl von Wellen besiegt wurde, können Abenteurer sich per Abstimmung entweder dafür entscheiden, weitere Wellen für größere Belohnungen zu bekämpfen, wobei sie Gefahr laufen, alle bis dahin erstrittenen Belohnungen zu verlieren, oder aber den Kampf abzubrechen und die bisher erhaltenen Belohnungen einzustreichen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading