Dragon Quest XI: Screenshots zeigen neue Features des Kampfsystems in Aktion

Im "Zone"-Modus noch effektiver Monster vermöbeln.

Square Enix hat weitere Einzelheiten über das Kampfsystem von Dragon Quest XI preisgegeben.

Das "Zone"- und "Link"-Feature werden in einem großen Schwung neuer Bilder auf der offiziellen Website des Rollenspiels präsentiert. Bereits vergangene Woche enthüllte das japanische "Jump"-Magazin erste Informationen, die nun von Square Enix konkretisiert wurden.

1

Der Zone-Modus entspricht weitestgehend der für Japano-Rollenspielen typischen Rage- bzw. Wut-Anzeige, die allerdings um einige Facetten ergänzt wird. Je mehr Treffer ein Partymitglied einsteckt, desto weiter füllt sich eine entsprechende Leiste. Ist sie vollständig gefüllt, steht der Zone-Modus zur Verfügung: Eine blaue Aura umhüllt den jeweiligen Charakter und steigert kurzzeitig dessen Kampfkraft.

2

Wechseln mehrere Kämpfer gleichzeitig in diesen Zustand, lassen sich ihre Fähigkeiten mit dem Link-Feature für einen besonders starken Koop-Angriff kombinieren. Die dadurch ausgeführte Attacke variiert je nach ausgerüsteten Zaubersprüchen und Fähigkeiten sowie den beteiligten Charakteren.

3

Dieser Vorteil ist aber nicht allein auf die Party des Spielers beschränkt: Auch Gegner können ihre Angriffskraft im Zone-Zustand zeitweise erhöhen oder mit einem Link-Angriff kombinieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Gregor Thomanek

Gregor Thomanek

Freier Redakteur

Trinkt gern Kaffee und liebt Videospiele, im Idealfall beides auf einmal. Ist für alles zu haben, was aus Japan kommt. Hat nie Herr der Ringe gesehen und findet, das sollte auch so bleiben. Gründet irgendwann einen Ryan-Gosling-Fanclub. Hat seine Katze "Yoshi" genannt, bereut nichts. Konsolenkind.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading