Nintendo startet Ende Mai eine neue Pokémon Kids Tour

Zu Gast in mehreren deutschen Städten.

Auch in diesem Jahr startet Nintendo wieder eine Pokémon Kids Tour.

1

Die Tour besucht von Mai bis Juli sechs verschiedene deutsche Städte und bietet euch die Möglichkeit, mehrere Titel auszuprobieren, nämlich Pokémon Sonne und Mond, Alpha Saphir, Omega Rubin sowie Pokémon Super Mystery Dungeon.

An allen Tourstopps gibt es drei Aktionszelte. Im ersten dieser Zelte erhalten Kinder einen Pass für die Reise nach Alola.

"Außerdem können sie hier entscheiden, welches der drei neuen Starter-Pokémon Bautz, Flamiau und Robball sie auf ihrer Entdeckungstour begleiten soll. Danach durchlaufen sie drei Stationen, die nach den Inseln Akala, Ula Ula und Poni aus den Spielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond benannt sind. Auf Akala erfahren sie alles Wichtige über die neuen Pokémon der Alola-Region, insbesondere wie sich die unterschiedlichen Pokémon-Typen zueinander verhalten. Auf Ula Ula lernen sie wie man Pokémon fängt, trainiert und richtig pflegt. Und schließlich dürfen sie auf der Insel Poni ihren Pokémon Trainer nach Lust und Laune gestalten und einkleiden. Wer alle Stationen absolviert hat und die entsprechenden Stempel in seinem Pass vorweisen kann, darf nicht nur an einem Gewinnspiel teilnehmen, sondern sich auch auf eine kleine Pokémon-Wundertüte freuen. Darin stecken Goodies und das Pokémon-Magazin von Panini", heißt es.

Im zweiten Zelt wird die neue Z-Attacke aus Pokémon Sonne und Mond demonstiert. Dazu könnt ihr eine Demo-Station mit 2DS und 3DS sowie den Pokémon Z-Ring von Tomy nutzen. Ebenso gibt es eine Mal-Ecke und ihr könnt euch das neue Pokémon-Magazin anschauen.

"Das dritte Zelt schließlich entspricht dem Festival-Plaza, wie die Kinder ihn jüngst in Pokémon Sonne und Pokémon Mond kennengelernt haben. Dort haben sie ausgiebig Gelegenheit miteinander zu spielen und - sofern sie ihre eigene Konsole mitgebracht haben - auch Pokémon untereinander zu tauschen. Wer sich richtig etwas zutraut, kann hier auch die Promoter oder bekannte YouTuber, die bei der Pokémon Kids Tour immer mal wieder vorbeischauen, zu einem Pokémon-Kampf herausfordern."

ama

Ein Pokémon zum Knuddeln gefällig?

Pikachu Plüsch (auf Amazon.de)

Zu guter Letzt gibt es eine Tombola mit Preisen, darunter 2DS-Konsolen oder Plüsch-Pokémon von Tomy. Ebenso wird es ein spezielles Gewinnspiel für diejenigen geben, die Pokémon Go auf ihrem Smartphone installiert haben. Details zu den Gewinnen verrät man aber noch nicht.

Nachfolgend seht ihr die Termine der Tour:

28. Mai

  • Frankfurt am Main, Festival4Family
  • Commerzbank Arena, 60528 Frankfurt

3. bis 4. Juni

  • Berlin, 9. WeltSpielTag
  • Alexanderplatz, 10178 Berlin

24. bis 25. Juni

  • Stuttgart, 15. Kinder- und Jugendfestival
  • Schlossplatz, 70173 Stuttgart

1. bis 2. Juli

  • Hamburg, MOPA Kindertag
  • Trabrennbahn Bahrenfeld, 22761 Hamburg

8. bis 9. Juli

  • Köln, DUDA Kinderfest
  • Schokoladenmuseum, 50678 Köln

15. bis 16. Juli

  • Günzburg, Legoland
  • Legoland, Legoland Allee 2

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading