Neues Update für EVE Online veröffentlicht

Mittlerweile 14 Jahre alt.

CCP hat ein neues Update für EVE Online veröffentlicht.

1

Das MMO feierte am 6. Mai seinen mittlerweile 14. Geburtstag: "Zur Feier eines weiteren Jahres zwischen den Sternen erhielten alle Kapselpiloten als Belohnung einen YC119 Capsuleer Day-Kapsel-SKIN sowie jede Menge Feuerwerk. Diese stehen noch bis zum 23. Mai bereit. Zudem ist der YC 119.5-Release seit gestern live und führt eine Reihe neuer Features in das 14 Jahre junge MMO ein", heißt es.

Es erwarten euch neue PvE-Herausforderungen für "fortgeschrittene Spieler" in Form der Blood-Raider-Shipyards.

Durch Angriffe auf Blood-Raider-Fertigungsanlagen und militärische Knotenpunkte könnt ihr unter anderem Blaupausen bergen, die den Bau dreier Blood-Raider-Capital-Schiffe ermöglichen.

"Doch diese Einrichtungen sind gut verteidigt, und sollten sie angegriffen werden, sind Verstärkungen schnell zur Stelle. Sie setzen zudem eine neue KI ein, deren Verhalten dem der Spieler ähnelt. Zudem wurden sämtliche Sonnen in New Eden komplett überarbeitet und sehen nun absolut hinreißend aus."

Weitere Neuigkeiten:

  • Änderungen am PLEX, einer der Währungen von EVE Online. Sie ist nun feiner, zugänglicher und einfacher einzusetzen. Jeweils 500 PLEX können gegen einen Monat kostenfreier Omega-Spielzeit eingetauscht werden.
  • Allianzen-Logos auf Zitadellen, damit die Spieler zeigen können, wem die größten Strukturen der Spielwelt gehören.
  • Dutzende weiterer Änderungen sorgen parallel für mehr Spiel- und Lebensqualität. Alle Details hierzu gibt es in den vollständigen Patch-Hinweisen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading