Gerücht: Neue Pokémon-Kartenspiel-App geplant

Für Smartphones.

Offenbar befindet sich eine neue Pokémon-Kartenspiel-App in Arbeit.

1

Darüber berichtet das Wall Street Journal im gleichen Artikel, in dem auch davon die Rede ist, dass Nintendo an einem Smartphone-Spiel zu The Legend of Zelda arbeitet.

"Pokémon Co. plant eine neue Kartenspiel-App, wie zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen angeben. Pokémon Co. stellt bereits physische Karten her, die Spieler sammeln und in Wettbewerben verwenden", heißt es.

Eine Sprecherin des Unternehmens wollte gegenüber dem WSJ keinen Kommentar dazu abgeben.

Es gibt bereits eine Pokémon-TCG-App für iOS und Android, der Erfolg von Pokémon Go könnte aber womöglich dazu führen, dass die neue App auf Augmented-Reality-Features setzt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading