Attack on Titan 2: Future Coordinates für 3DS angekündigt

Die Riesen werden ein weiteres Mal auf Nintendos Kleinsten losgelassen. 

Der bereits angezählte Nintendo 3DS bekommt mit Attack on Titan 2: Future Coordiantes ein neues Spiel spendiert. Das kündigte Entwickler Spike Chunsoft mit einer entsprechenden Teaser-Webseite an.

1

Mit weiteren Informationen hält man sich bislang bedeckt. Einiges deutet jedoch darauf hin, dass es sich bei Future Coordinates um eine Fortsetzung des 3DS-Spiels Humanity in Chains handelt, das 2015 in Europa erschien und aufgrund seiner schwachen Qualität bei Presse und Fans gleichermaßen für lange Gesichter sorgte.

Die Handlung greift offenbar die Geschehnisse der zweiten Anime-Staffel auf, die derzeit ausgestrahlt wird. Passend dazu sollen erste Spielszenen im Rahmen eines Werbeclips während der nächsten Episode gezeigt werden.

Attack on Titan 2: Future Coordinates soll noch 2017 in Japan erscheinen. Ob es das 3DS-Spiel auch in den Westen schafft, ist bislang unklar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Gregor Thomanek

Gregor Thomanek

Freier Redakteur

Trinkt gern Kaffee und liebt Videospiele, im Idealfall beides auf einmal. Ist für alles zu haben, was aus Japan kommt. Hat nie Herr der Ringe gesehen und findet, das sollte auch so bleiben. Gründet irgendwann einen Ryan-Gosling-Fanclub. Hat seine Katze "Yoshi" genannt, bereut nichts. Konsolenkind.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading