Minecraft: Marketplace und Discovery-Update verfügbar

Frische Inhalte.

Ab sofort sind der Marketplace und das Discovery-Update für Minecraft verfügbar.

Das gilt jedenfalls für die Windows 10 Edition, die Pocket Edition und VR.

Der Marketplace gibt euch Zugriff auf einen Katalog von neuen Inhalten aus der Community, der immer weiter wachsen soll.

Zu Anfang sind sechs Welten mit eigenen Geschichten, Aufgaben und Texturen dabei, zwei Survival Spawns, die ihr als Basis für Survival-Games nutzen könnt, zwei Textur Packs mit neuen Looks sowie vier Skin Packs mit neuen Charakteren.

"Spieler der Windows 10 Edition und Pocket Edition haben mit dem Update Zugriff auf einen wachsenden Katalog, vollgestopft mit neuen Inhalten, die vom Minecraft-Team kuratiert und bereitgestellt werden. Spieler bekommen mit dem neuen Feature eine weitere Möglichkeit, ihre Kreation gegen Geld der Community zur Verfügung zu stellen. Alle Transaktionen finden innerhalb der App statt, die den Spielern eine zusätzliche Sicherheit bietet und z.B. das Risiko von Viren/Malware bei der Installation eliminiert. Der Minecraft Marketplace ist neben der Windows 10- und Pocket Edition auch für weitere Plattformen geplant", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading