Sega feiert zehn Jahre Company of Heroes

Mit Steam-Workshop-Support und Rabatt.

Sega feiert in diesen Tagen den zehnten Geburtstag von Company of Heroes.

1

Anlässlich dessen unterstützt Company of Heroes ab sofort den Steam Workshop, wodurch man es euch einfacher machen will, eigene Inhalte zu erstellen und andere zu finden. Ebenso gibt es mit dem neuen Update Trading Cards.

Mit der Ostfront-Mod finden zwei der Originalfraktionen aus Company of Heroes 2 ihren Weg in den ersten Teil. Dort könnt ihr dann mit den Sowjets und dem deutschen Ostheer spielen.

Weiterhin bietet man auf Steam bis zum 5. Juni 2017 um 17 Uhr Company of Heroes, Company of Heroes 2 mitsamt allen Erweiterungen mit 75 Prozent Rabatt an, ebenso werden DLCs und Instore-Items um 66 Prozent im Preis reduziert.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading