Tomb of Annihilation: Release-Termin der neuen Neverwinter-Erweiterung für den PC bestätigt

Mit Dinos.

Mit Tomb of Annihilation haben Perfect World und Cryptic die neueste Erweiterung für Neverwinter angekündigt.

Sie erscheint am 25. Juli für den PC und zu einem späteren Zeitpunkt dann für Xbox One und PS4.

Damit begebt ihr euch auf eine Reise nach Chult, wo eine neue Dschungelzone auf euch wartet. Ebenso bekämpft ihr Untote und müsst die Quelle eines Todesfluchs finden.

"In der Absicht, einen schrecklichen Todesfluch zu bannen, dessen Ausgangspunkt sie in dem tiefen Dschungel der Halbinsel Chult vermuten, senden die Harfner von Neverwinter Abenteurer auf eine Expedition in jenes ferne Land, in dem es von Yuan-Ti, Untoten und Dinosauriern nur so wimmelt. Die Abenteurer werden in dem neuen Zentrum Port Nyanzaru eintreffen, von wo aus sie die verschiedenen Regionen Chults erkunden müssen, um die Hintergründe des Fluchs aufzudecken, der die Einwohner Faerûns dahinzuraffen droht. Dabei werden sie auf die Hilfe alter Freunde wie Minsk, Boo, Celeste, des berühmten Erkunders Volothamp Geddarm und eines weiteren unerwarteten Verbündeten zurückgreifen können", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading