App Store: Kommendes Update ermöglicht Gameplay-Livestreams

Wird in diesem Jahr umfassend überarbeitet.

Apple will seinen App Store noch in diesem Jahr umfassend überarbeiten.

Wie man im Rahmen der Worldwide Developers Conference bekannt gab, könnt ihr dann etwa Let's-Play-Videos eines Spiels direkt über die Produktseite im App Store anschauen.

Darüber hinaus können dort etwa Videos mit reinem Gameplay oder Tipps angeboten werden.

Weiterhin will man es ermöglichen, dass ihr In-App-Käufe direkt vom App Store aus tätigen könnt, ohne dafür das jeweilige Spiel starten zu müssen.

Ebenso könnt ihr euch dann separat anschauen, welches die bestverkauften Spiele im App Store sind.

Eine Beta des neuen Stores können Entwickler bereits jetzt nutzen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading