CCP senkt den Preis von EVE: Valkyrie

Ab sofort dauerhaft günstiger.

CCP hat den Preis der Download-Version von EVE: Valkyrie reduziert.

1

Ab sofort ist der VR-Weltraumshooter dauerhaft zum Preis von 39,99 Euro erhältlich und damit 33 Prozent günstiger als bisher.

"Somit beendet CCP Games die Gründerphase und nimmt das EVE-Valkyrie-Gründerpaket vom Markt, das den Spielern zeitlich begrenzt Zugang zu einer Auswahl grafischer Individualisierungsoptionen für ihr Spielprofil und die EVE-Valkyrie-Foren gab", heißt es.

Wer das Spiel vor dem Ende der Gründerphsae gekauft hat, behält natürlich die Gründerpaket-Inhalte. Die Gründerpaket-Keys der Disc-Version für die PS4 bleiben bis zum 31. Dezember 2019 gültig und einlösbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading