A Way Out: Neues Spiel von den Machern von Brothers auf der E3 2017 angekündigt

Gemeinsam ausbrechen.

Auf der E3 hat Electronic Arts mit A Way Out ein neues Spiel von den Machern von Brothers: A Tale of Two Sons angekündigt.

Dabei handelt es sich um ein Koop-Spiel, in dem ihr aus einem Gefängnis ausbrecht.

Den Entwicklern zufolge wurde es dafür designt, im Splitscreen-Modus gespielt zu werden. Das heißt, dass ihr es zusammen mit einem Freund spielen müsst, ob nun online oder zusammen auf der Couch.

Ihr bewegt euch dabei etwa in unterschiedlichen Bereichen des Gefängnisses und löst Rätsel, ebenso gibt es Verfolgungsjagden.

Erscheinen soll das Spiel Anfang 2018.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading