E3 2017: Die besten Trailer, die ihr gesehen haben müsst

Das neueste Videomaterial der Show. Aktuell: Super Mario Odyssey, Skull & Bones, Mario + Rabbids Kingdom Battle

Es ist mal wieder so weit: Eine der wichtigsten Veranstaltungen für alle Spielebegeisterten öffnet endlich ihre Pforten. Mit von der Partie ist alles, was Rang und Namen hat, aber auch ein paar neue Gesichter sind vertreten. Sie alle haben aber eines gemeinsam, sie wollen den Fans neue Infos zu bereits angekündigten Spielen zeigen und auch die eine oder andere Überraschung vorstellen, mit denen sie sich bislang noch hinter den Kulissen gehalten haben.

Wie sind gespannt, was wir dieses Jahr zu hören und vor allem zu sehen bekommen, denn es gibt kaum einen Publisher/Entwickler, der sich nicht für die E3 mit einem eigens dafür zusammengestellten Trailer auf der Showbühne blicken lässt. Neben ein paar Trailern zu kleineren, bereits seit längerem angekündigten Titel, die bereits jetzt im Netz herum schwirren, macht EA Samstag Abend den Auftakt und gibt am Sonntag direkt an Microsoft ab. Es gibt also einiges zu sehen. Die besten Trailer der E3 2017 wollen wir euch auf dieser und den folgenden Seiten zeigen. Falls ihr lieber detailiertere Einblicke ins Gameplay eines Spiels gewinnen wollt, schaut auf der Seite E3 2017: Die besten Gameplays, die ihr gesehen haben müsst vorbei.

Inhaltsverzeichnis E3 2017: Die besten Trailer, die ihr gesehen haben müsst

E3 2017 Trailer: Battlefield 1: In the Name of the Tsar

E3 2017 Trailer: FIFA 18 The Journey: Hunter Returns

E3 2017 Trailer: Madden NFL 18: The Long Shot

E3 2017 Trailer: A Way Out (Reveal Trailer)

E3 2017 Trailer: Forza Motorsport 7 (4K Announce Trailer)

E3 2017 Trailer: Anthem (Offizieller Teaser-Trailer)

E3 2017 Trailer: Uncharted: The Lost Legacy (Story Trailer)

E3 2017 Trailer: Beyond Good and Evil 2 (World Premiere Cinematic)

E3 2017 Trailer: Skull & Bones (Ankündigungs-Trailer)

E3 2017 Trailer: Mario + Rabbids Kingdom Battle (Ankündigungs-Trailer)

E3 2017 Trailer: Super Mario Odyssey

Zurück zur Hauptseite: E3 2017: Alle Spiele, Highlights und News der Messe

E3 2017: Ace Combat 7 Skies Unknown

Entwickler: Namco
Publisher: Namco Bandai Games
Plattform: PlayStation 4 (PSVR), PC, Xbox One
Genre: Flugsimulation
Release-Datum: verschoben auf 2018
Homepage: Ace Combat 7 (englisch) und bei Bandai Namco (deutsch)

Namco Bandai lässt mit einer Hand voll neuer Trailer bereits vorm offiziellen Start der E3 ein paar Korken knallen. Einer davon preist abermals den neuesten Teil der Ace Combat Reihe an. Ace Combat 7: Skies Unknown ist der direkte Nachfolger von Teil 6, wurde aber speziell für die achte Konsolengeneration (PS4, Xbox One) entwickelt.

Einmal mehr nehmt ihr hinter dem Steuerknüppel der modernsten Kampfflugzeuge und sogar futuristischen Fluggeräten platz und liefert euch mit einem umfassendem Arsenal an hochmodernen und zukunftsinspirierten Superwaffen unerbittliche Luftschlachten in Mehrspielermatches oder einer fesselnden Storyline.

Teil Sieben will vor allem mit seiner fotorealistischen Optik, intensiver Action und unzähligen authentischen und zukunftsweisenden Fluggeräten punkten. Wer auf der PS4 spielt und die VR-Brille sein eigen nennt, darf bestimmte Abschnitte sogar in VR erleben und bekommt zudem exklusive Features, die eigens für PS VR entwickelt wurden.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading