Life is Strange: Before the Storm: Prequel auf der E3 2017 angekündigt

Zurück in die Vergangenheit.

Während Microsofts E3-Pressekonferenz wurde Life is Strange: Before the Storm angekündigt.

Geplant sind drei Episoden und die erste von ihnen erscheint am 31. August für Xbox One, PC und PS4.

Life is Strange: Before the Storm spielt in Arcadia Bay, drei Jahre vor den Ereignissen des ersten Spiels der Reihe. Spieler schlüpfen in die Rolle der rebellischen sechzehnjährigen Chloe Price, die unerwartete Freundschaft mit Rachel Amber, einem schönen, beliebten und zum Erfolg bestimmten Mädchen schließt. Als Rachels Welt durch ein Familiengeheimnis auf den Kopf gestellt wird, schließen die beiden Teenager eine Allianz, um ihre Dämonen zu besiegen", heißt es.

Während Life is Strange von Dontnod entwickelt wurde, kümmert sich das in Denver ansässige Studio Deck Nine Games um Life is Strange: Before the Storm.

Zuletzt hatte auch Dontnod bestätigt, dass man an einem neuen Life-is-Strange-Spiel arbeitet.

Mehr zur E3 2017:

E3 2017: Alle Spiele, Highlights und News der Messe

E3 2017: Die besten Trailer, die ihr gesehen haben müsst

E3 2017: Termine und Livestreams der Pressekonferenzen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading