E3 2017: Elijah Wood macht Transference für Ubisoft

Guillemot und Co. behalten VR im Fokus.

Was genau das gerade war, kann ich mir auch nicht erklären, aber Ubisoft arbeitet wohl mit Elija Wood und Entwickler Spectrevision an einem ziemlichen VR-Mindfuck von einem Spiel.

Transference heißt das gute Stück und soll Anfang 2018 erscheinen, genauer gesagt für PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive, aber ebenso für PC, Xbox One und PS4.

Gut zu sehen, dass Ubisoft weiter auf visionäre VR-Konzepte setzt - glaube ich zumindest, denn wie gesagt habe ich kaum eine Ahnung, was das hier wird. Und das macht mich wahnsinnig neugierig.

Mehr zur E3 2017:

E3 2017: Alle Spiele, Highlights und News der Messe

E3 2017: Die besten Trailer, die ihr gesehen haben müsst

E3 2017: Termine und Livestreams der Pressekonferenzen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Marvel's Avengers Test - Heldenhaft verpasste Chancen

Ihr habt einen Hulk? Ich habe 10 generische Soldaten!

Fortnite Season 4: Alle EP Münzen und ihre Fundorte

Wo ihr die gratis Erfahrungspunkte findet.

Die Sims 4 Cheats plus Add-Ons - Alle Codes für PC, PS4, Xbox One

Cheats für Nachhaltig leben, An die Uni, Inselleben, Werde berühmt, Jahreszeiten und mehr

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading