Hidden Agenda: Until-Dawn-Entwickler kündigen neues Projekt auf der E3 2017 an

Krimi-Thriller mit sozialer Komponente.

Supermassive Games hat seinen neuen interaktiven Thriller Hidden Agenda auf der E3 angekündigt. Eine Ermittlerin und ein Staatsanwalt versuchen, den geheimnisvollen Killer The Trapper dingfest zu machen, der die Körper seiner Opfer mit Fallen präpariert, um gezielt Hilfskräfte zu töten. Charmant.

1

Der Entwickler gibt an, die Art und Weise, wie Pärchen und Freunde vor dem TV zusammen den Horror-Schocker Until Dawn spielten, hätte direkten Einfluss auf das Design des Nachfolgewerks gehabt. Per PlayLink-Feature können bis zu fünf Spieler teilnehmen und die Entscheidungen der Figuren mit einer App auf ihren Smartphones beeinflussen. Aber auch als Einzelspieler-Titel soll das Spiel funktionieren.

Die Entscheidungen decken das Bekannte, zum Nägelkauen anregende Spektrum ab: Rettet ein Polizist seinen Partner oder eine Geisel, trennen sich die Charaktere und bleiben sie zusammen und in welchem Tonfall man auf einen Dialog reagieren will.

Supermassive verspricht weitreichende Konsequenzen für eure Entscheidungen, jeder Charakter wird sterben können, das kennt man bereits aus Until Dawn.

Gleichzeitig bekommt jeder Spieler eine versteckte Agenda - daher der Titel - zugewiesen, auf die er mit seinen Entscheidungen hinarbeiten muss.

Ein wenig Gegeneinander ist in diesem Story-getriebenen Thriller also auch dabei.

Mit Hidden Agenda ist noch in diesem Jahr zu rechnen.

Mehr zur E3 2017:

E3 2017: Alle Spiele, Highlights und News der Messe

E3 2017: Die besten Trailer, die ihr gesehen haben müsst

E3 2017: Termine und Livestreams der Pressekonferenzen

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading