Ataribox: Atari meldet sich im Hardwaregeschäft zurück

Wirklich viel bekannt ist bislang aber nicht.

Atari will mit der Ataribox ins Hardwaregeschäft zurückkehren.

Bislang hat das Unternehmen dazu nur einen Teaser-Trailer veröffentlicht, der aber relativ wenig zeigt.

"Wir sind zurück im Hardwaregeschäft", sagt Atari-CEO Fred Chesnais im Gespräch mit Gamesbeat.

Allzu viel ausplaudern wollte er aber nicht, aber immerhin gab er an, dass die Ataribox auf PC-Technologie basiert.

Was sie letzten Endes genau wird, wissen wir derzeit nicht. Womöglich ein Gerät im Stil von Nintendos Mini-NES?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading