Homeworld: Cataclysm ist jetzt auf GOG.com erhältlich, heißt aber anders

Weil man sich "nicht mit den Anwälten von Blizzard streiten sollte".

1

Exklusiv auf GOG.com ist nun auch die Standalone-Erweiterung Homeworld: Cataclysm verfügbar.

Allerdings nicht unter diesem Namen, vielmehr heißt das Spiel dort Homeworld: Emergence.

Der Grund für die Umbenennung ist, dass man sich "nicht mit den Anwälten von Blizzard streiten sollte".

Abseits des Namens ändert sich am Spiel aber nichts. Passend dazu gibt es derzeit übrigens einen Homeworld-Sale.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading