Paragon: Neuer Held Wraith angekündigt

Ab Dienstag verfügbar.

Mit Wraith hat Epic einen weiteren neuen Helden für Paragon angekündigt.

Er ist ab dem kommenden Dienstag verfügbar und ein Absolvent des Special-Operations-Programms von Echelon.

"Er wurde von Kallari ausgebildet, der einzigen anderen Absolventin des Programms. Im Gegensatz zu Kallari, die sich aufs Töten spezialisierte, verschrieb sich Wraith der Observation. Als Technik-Spezialist benutzt Wraith Hightech-Werkzeuge, um an feindliche Informationen zu gelangen, mit denen er seine Widersacher ausmanövrieren kann", heißt es.

Nachfolgend lest ihr mehr zu seinen Fähigkeiten:

  • Klopf, Klopf! - Ein Schuss mit langer Reichweite, der Hindernisse durchschlägt. Wird ein gegnerischer Held oder Untertan mit dieser Fähigkeit getötet, werden die Manakosten nach und nach zurückgewonnen und die Abklingzeit verkürzt.
  • Wie sieht's aus? - Wraith startet eine Sonardrohne, die den Standort naher feindlicher Helden aufdeckt. Das funktioniert auch durch Hindernisse hindurch.
  • Weg da! - Markiere einen gegnerischen Helden, der dann an den Ort zurückteleportiert wird, an dem er kurz zuvor war.
  • Überraschung! - Wraith betritt zusammen mit nahen Verbündeten das Schattenreich und verleiht allen Zielen erhöhtes Bewegungstempo.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading