World of Tanks Blitz feiert seinen dritten Geburtstag

Geschenke.

Wargaming feiert den dritten Geburtstag von World of Tanks Blitz.

Im Zuge dessen sind eine Reihe von Geburtstagsaktivitäten mit Geschenken geplant.

Zugleich hebt man in der Geschichte des Spiels unter anderem die Partnerschaft mit Sega hervor und verspricht für die Zukunft weitere Kooperationen.

"Vor kurzem wurde das World of Tanks Blitz Artist Signature Label angekündigt, unter dem das Entwicklerteam mit verschiedenen Künstlern zusammenarbeitet. Daraus entsprang zum Beispiel der besondere Okawara-Panzer, eine Serie von vom Spiel inspirierten Gemälden der Künstlerin Olga Krokhicheva und ein exklusiver Song der russischen Band Anacondaz", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading