Nights of Azure 2: Bride of the New Moon angekündigt und Release-Termin bestätigt

Ab Oktober erhältlich.

Nights of Azure 2: Bride of the New Moon erscheint am 27. Oktober in Europa. Das kündigte Publisher Koei Tecmo heute in einer Pressemitteilung an.

Das Action-Rollenspiel erscheint für PS4, PC und Switch. Die Vita-Version schafft es hingegen nicht in den Westen und bleibt damit Japan-exklusiv. Dort erscheint das Spiel bereits am 31. August.

Nights of Azure 2: Bride of the New Moon spielt zur Zeit des ausgehenden 19. Jahrhunderts in einer fiktiven, von Dämonen befallenen westeuropäischen Stadt. Dort gerät die Schutzritterin Alushe in einen Hinterhalt, der sie fortan zu einer Existenz als Halbdämonin verdammt. Als Teil der "Neuen Kurie", einer sektenartigen Religionsgemeinschaft, will sie fortan ihre Freundin Liliana beschützen.

"Aus diesem Antrieb zieht sie ihre Kraft, die sie braucht, um Licht in die Dunkelheit zu bringen und das Geheimnis der mysteriösen Königin des Mondes zu lüften", heißt es in der Pressemitteilung.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Gregor Thomanek

Gregor Thomanek

Freier Redakteur

Trinkt gern Kaffee und liebt Videospiele, im Idealfall beides auf einmal. Ist für alles zu haben, was aus Japan kommt. Hat nie Herr der Ringe gesehen und findet, das sollte auch so bleiben. Gründet irgendwann einen Ryan-Gosling-Fanclub. Hat seine Katze "Yoshi" genannt, bereut nichts. Konsolenkind.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading