Touhou Kobuto 5: Burst Battle: Release-Termin verschoben

Erscheint erst im Oktober.

Der Release-Termin von Touhou Kobuto 5: Burst Battle wurde verschoben.

1

Das Spiel erscheint nun erst am 13. Oktober für PlayStation 4 (hier vorbestellbar) und Switch (hier vorbestellbar). Eine Vita-Fassung erscheint nur digital, während die PS4-Fassung zudem PSVR-kompatibel ist.

"In Touhou Kobuto 5: Burst Battle kümmert sich das Schreinmädchen Reimu um den Hakurei Schrein. Eines Tages kommen Besucher und informieren sie über die Gerüchte über einen Vampir, der sich mit den Yokais verbündet haben soll und die Menschen angreift. Besorgt macht sich Reimu auf den Weg zur Scarlet Devil Mansion, um etwas über diesen Vampir herauszufinden. Welche mysteriöse Figur steckt hinter all diesen Angriffen?", heißt es.

Eure Feinde im Spiel überlistet ihr, indem ihr Bullet-Hell-Kämpfe in der Luft durchführt. Kugeln könnt ihr dabei durch Dashes, Doppelsprünge und Mid-Air-Dashes ausweichen, was wiederum eure Gegner demoralisiert.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading