gamescom 2017: 2K Games ist in diesem Jahr nicht dabei

Pause.

1

2K Games verzichtet in diesem Jahr auf die gamescom.

Weder Rockstar Games noch 2K Games selbst sind auf der Messe vertreten, wie Gameswirtschaft berichtet.

Das gilt übrigens sowohl für den Publikumsbereich als auch für die Business Area.

Ein offizieller Grund wurde für die Absage nicht genannt. Möglich ist, dass man im August einfach nicht viel zu zeigen hat.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading