Monster Hunter World: Neues Video zeigt 23 Minuten Gameplay

Auf der Jagd.

Capcom hat ein neues Gameplay-Video zu Monster Hunter World veröffentlicht.

Das Spiel erscheint Anfang 2018 zuerst für PlayStation 4 und Xbox One ist hier vorbestellbar, eine PC-Version folgt etwas später.

In dem 23 Minuten langen Video zeigt man eine Mission, in der ein Jäger versucht, das gigantische neue Monster Anjanath tief im uralten Wald zur Strecke zu bringen.

"Im neuen Gameplay-Video können bereits einige der existierenden Monster aus der Neuen Welt - einem neu entdeckten Kontinent, auf dem sich die Abenteuer von Monster Hunter World abspielen - entdeckt werden. Dazu gehören etwa der Groß-Jagras, der seine Beute in einem Stück verschlingen kann, und ein echter Favorit der Monster-Hunter-Fangemeinde: der Rathalos", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading