Pokémon GO - Alle Kampf- und Psycho-Pokémon

Erfahrt, welche Kampf- und Psycho-Pokémon ihr fangen könnt, welche Schwächen und Fähigkeiten sie haben und wie viele Bonbons ihre Weiterentwicklung benötigt.

Sämtliche Pokémon lassen sich einem von insgesamt 18 Typen zuordnen. In Pokémon Go - Niantics neuestem Augmented Reality-Hit für Smartphones - warten 151 Pokémon darauf, von euch in der echten Welt gefunden und eingefangen zu werden. Die Typen Kampf und Psycho gehören schon seit der ersten Generation fest zum Franchise dazu. In Pokémon Go könnt ihr jeweils vom Kampftyp als auch vom Psychotyp acht verschiedene Pokémon sammeln. Welche das sind, erfahrt ihr nachfolgend.

Wir verraten euch zudem ihre Schwächen, damit ihr sie leichter einfangen könnt, und nennen euch ihre möglichen Weiterentwicklungsstufen. Wenn möglich, geben wir euch auch die dafür benötigte Menge an Bonbons mit an. Grundsätzlich verfügt jedes Pokémon über zwei verschiedene Angriffe. Diese werden zwischen „schneller Attacke" (Fast Move) und „Sturmattacke" (Charge Move) unterschieden. Mit der Sturmattacke teilt ihr gewaltigen Schaden aus, strapaziert dabei aber eure Ausdauer. Die schnelle Attacke richtet hingegen nur wenig Schaden an, stellt dafür Ausdauer wieder her.

Ein wichtiger Punkt im Zusammenhang mit den Fähigkeiten eurer Pokémon ist die „Randomisierung" oder auch Zufälligkeit. Das bedeutet, dass zwei Pokémon des gleichen Typs unterschiedliche Attacken besitzen können, denn ihre beiden Fähigkeiten werden aus einem größeren Pool von möglichen Attacken zufällig ausgewählt. Ausnahme sind besondere Attacken, die sowohl schnell als auch stürmisch sein können. Das macht eure Pokémon ein Stück weit einzigartig.

Weitere Tipps und Tricks zu Pokémon Go:

Pokémon Go Tipps - große Übersicht

Pokémon Go - Bewertungssystem: So funktioniert es, das bedeuten die Sätze der Trainer

Pokémon Go Buddy Liste, Kumpel wechseln (1km, 3km, 5km)

Pokémon Go - Was sind WP oder Wettkampfpunkte, wie man die KP auffüllt und die WP berechnet

Pokémon Go - Liste für 2 KM, 5 KM und 10 KM Eier, Ei in Pokémon Go ausbrüten

Pokémon Go - EP Liste, Trainer schnell leveln, Glücks-Eier richtig nutzen

Pokémon Go - Entwicklung: Pokémon richtig entwickeln und mit Power-Ups leveln

Pokémon Go - Sternenstaub sammeln und Bonbons farmen, Liste der Entwicklungskosten

Pokémon Go - Seltene und legendäre Pokémon, die Fundorte und besten Wege sie zu bekommen

Pokémon Go - Arena: Kämpfen, Prestige erhöhen, Trainieren, Strategien, Arena erstellen

Pokémon Go - Evoli Entwicklung beeinflussen: So wird es zu einem Blitza, Aquana oder Flamara

Pokémon Go - Das stärkste und beste Pokémon, IV Werte berechnen leicht gemacht

Pokémon Go Server down: Lösungen für Serverstatus, GPS Probleme, Abstürze und andere Fehler in Pokémon Go

Pokémon Go Plus - Hier kann man das Armband kaufen, das ist der Preis, so funktioniert es

Wo man Kampf-Pokémon findet: Stadien, Arenen und größere Fitness-Studios

Wo man Psycho-Pokémon findet: Krankenhäuser, andere Klinikanlagen

Menki

056

Wenn Menki sich schüttelt und schwer durch die Nase atmet, dann ist es wütend. Da es blitzartig in Raserei gerät, ist es unmöglich, seinem Zorn zu entkommen.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 56

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Menki -> Rasaff

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Karateschlag, Kratzer

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kreuzhieb, Karateschlag, Fußkick, Kratzer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 50

Rasaff

057

Wenn Rasaff wütend ist, wird seine Blutzirkulation gesteigert und seine Muskeln werden noch stärker. Allerdings mindert das auch die Fähigkeit zum logischen Denken.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 57

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Menki -> Rasaff

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Karateschlag, Kratzer

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kreuzhieb, Karateschlag, Fußkick, Kratzer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Machollo

066

Machollos Muskeln sind etwas Besonderes. Sie schmerzen nie, egal, wie sehr sie beansprucht werden. Dieses Pokémon hat genug Kraft, um 100 Erwachsene umherzuwerfen.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 66

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Machollo -> Maschock -> Machomei

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Karateschlag, Fußkick

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kreuzhieb, Fußtritt, Durchbruch

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 25

Maschock

067

Maschocks starke Muskeln sind so hart wie Stahl. Dieses Pokémon hat so viel Kraft, dass es mit nur einem Finger einen Sumo-Ringer in der Luft halten kann.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 67

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Machollo -> Maschock -> Machomei

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Karateschlag, Fußkick

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kreuzhieb, Überroller

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 100

Machomei

068

Machomei hat genug Kraft, um alles Mögliche zu stemmen. Bei Tätigkeiten, die Geschick und Sorgfalt erfordern, machen es ihm seine Arme jedoch nicht leicht. Dieses Pokémon neigt dazu, zuerst zu handeln und dann zu denken.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 68

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Machollo -> Maschock -> Machomei

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Karateschlag, Fußkick, Patronenhieb

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kreuzhieb, Eishieb, Karateschlag, Fußkick, Fußtritt, Überroller

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Kicklee

106

Kicklee kann seine Beine ausfahren und einziehen. Es verblüfft seine Gegner mit brutalen Tritten. Nach einem Kampf massiert es seine Beine und lockert die Muskeln, um der Erschöpfung vorzubeugen.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 106

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Kicklee -> Nockchan

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Fußkick, Zertrümmerer

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Fußtritt, Steinkante, Stampfer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Nockchan

107

Nockchan besitzt das Herz eines Boxers, der sich auf eine Weltmeisterschaft vorbereitet. Dieses Pokémon hat einen unbeugsamen Willen und gibt niemals auf.

Typ 1 : Kampf
Typ 2 : -

Nummer : 107

Schwächen: Flug, Psycho, Fee

Stärken: Normale, Eis, Stein, Unlicht, Stahl

Entwicklungen: Kicklee -> Nockchan

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Patronenhieb, Donnerschlag

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Feuerschlag, Eishieb, Donnerschlag

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Abra

063

Abra schläft 18 Stunden am Tag. Es nimmt die Gegenwart von Feinden aber auch im Schlaf wahr. In einer solchen Situation bringt es sich umgehend mit Teleport in Sicherheit.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 63

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Abra -> Kadabra ->Simsala

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Zen-Kopfstoß

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Spukball, Ampelleuchte, Psychoschock

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 25

Kadabra

064

Kadabra sendet Alphawellen aus, wenn es Kopfschmerzen hat. Nur wer eine besonders starke Psyche hat, kann dieses Pokémon unter seine Fittiche nehmen.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 64

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Abra -> Kadabra ->Simsala

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Konfusion (Verwirrung), Psychoklinge

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Zauberschein, Psystrahl, Psychokinese, Psychoklinge

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 100

Simsala

065

Simsalas Gehirn hört nicht auf zu wachsen, sodass sein Kopf zu schwer für seine Nackenmuskulatur wird. Dieses Pokémon hält seinen Kopf mit psychokinetischer Energie aufrecht.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 65

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Abra -> Kadabra ->Simsala

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Konfusion (Verwirrung), Psychoklinge

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Psystrahl, Psychokinese, Psychoklinge

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Traumato

096

Wenn dir im Schlaf die Nase juckt, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass eines dieser Pokémon auf deinem Kissen sitzt, um deinen Traum durch deine Nasenlöcher hindurch zu verspeisen.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 96

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Traumato -> Hypno

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Konfusion (Verwirrung), Zen-Kopfstoß

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kopfnuss, Pfund, Psystrahl, Psychokinese, Psychoschock, Zen-Kopfstoß,

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 50

Hypno

097

Hypno hält ein Pendel in der Hand. Das Schwingen und Glitzern des Pendels versetzt seine Feinde in eine tiefe Hypnose. Während dieses Pokémon auf der Suche nach Beute ist, poliert es sein Pendel.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 97

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Traumato -> Hypno

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Konfusion (Verwirrung), Zen-Kopfstoß

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Kopfnuss, Pfund, Psystrahl, Psychokinese, Psychoschock, Zen-Kopfstoß,

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Pantimos

122

Pantimos ist ein Meister der Pantomime. Seine Gesten und Bewegungen machen den Zuschauer glauben, dass etwas Unsichtbares tatsächlich existiert. Wenn ein Objekt für real gehalten wird, beginnt es, wirklich zu existieren.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : Fee

Nummer : 122

Schwächen: Geist, Stahl, Gift

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Keine Weiterentwicklung

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Konfusion (Verwirrung)

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Duplexhieb, Psystrahl, Psychokinese

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Mewtu

150

Mewtu ist ein Pokémon, das durch Genmanipulation entstanden ist. Die Menschen haben es zwar mit ihrem wissenschaftlichen Sachverstand erzeugt, aber nicht mit einem mitfühlenden Herzen ausgestattet.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 150

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Keine Weiterentwicklung

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Konfusion (Verwirrung), Psychoklinge, Sternschauer

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Psychokinese, Psychoklinge, Psychoklinge, Psychostoß, Sternschauer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Zurück zur Übersicht: Welche Pokémon gibt es in Pokemon Go und weitere Artikel

Mew

151

Mew soll die genetische Zusammensetzung aller Pokémon besitzen. Es kann sich unsichtbar machen, sodass es sich auch Menschen nähern kann, ohne bemerkt zu werden.

Typ 1 : Psycho
Typ 2 : -

Nummer : 151

Schwächen: Käfer, Unlicht, Geist

Stärken: Kampf, Gift

Entwicklungen: Keine Weiterentwicklung

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Antik-Kraft, Eisesodem

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Antik-Kraft, Drachenklaue, Drachenpuls, Eisesodem, Pfund, Psychokinese, Siedewasser

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading