1

Sony hat eine alternative Version des auf der E3 gezeigten Gameplay-Videos zu Days Gone veröffentlicht.

Das Spiel erscheint 2018 für die PlayStation 4 und ist hier vorbestellbar.

Dieses Video wurde bereits Fachbesuchern hinter verschlossenen Türen präsentiert und nun könnt ihr es euch ebenfalls anschauen.

Damit will man veranschaulichen, wie sich der Spielverlauf unter wechselnden äußeren Bedingungen verändert.

"So dämpft Regen beispielsweise zwar die eigenen Geräusche, bedeutet aber auch, dass mehr Infizierte auf den Spieler warten - Schnee hingegen lässt die 'Freakers' stärker werden, erhöht aber gleichzeitig die Fähigkeit, das Drifter Bike manövrieren zu können", heißt es.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.