Oh… Sir: Neue Updates für The Insult Simulator und The Hollywood Roast

Mit weiteren Inhalten.

Gambitious Digital und Vile Monarch haben neue Updates für Oh...Sir! The Insult Simulator und Oh... Sir! The Hollywood Roast angekündigt.

1

Das Update für The Hollywood Roast erscheint am heutigen 18. Juli und enthält mit Jane Blunt eine neue Spionin als Charakter. Darüber hinaus ergänzt man das Spiel um ein Modding-Tool für Sprachaufnahmen.

"In der ersten Augustwoche kommt dann noch der Small-Screens-Stars-DLC, der ebenfalls kostenlos veröffentlicht wird und bei seinen Schimpftiraden auf YouTuber wie JackSepticEye, ZombiUnicorn, EatMyDiction, ThinkNoodles und einige mehr setzt", heißt es.

Am 25. Juli erscheint wiederum ein Update für The Insult Simulator mit dem Postal Dude als neuem Charakter, vertont von seinem Originalsprecher Rick Hunter.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading