Code Vein: Neue Details zu Charakteren

Mia und Yakumo.

Bandai Namco hat neue Details zu Charakteren aus Code Vein bekannt gegeben.

1

Das Spiel erscheint 2018 für PlayStation 4, Xbox One sowie PC und ist bereits hier vorbestellbar.

Dabei geht es um Mia Karnstein und Yakumo Shinonome. Näheres zu ihnen lest ihr nachfolgend:

  • Mia Karnstein - Eine durch das Land "Vein" wandernde Wiederkehrerin. Begleitet wird sie von ihrem jüngeren Bruder, der ihre einzige Familie ist und den sie mit ihrem Leben beschützt. Ihre favorisierte Waffe ähnelt einem Bajonett und erlaubt es ihr, Angriffe aus der Distanz zu tätigen.
  • Yakumo Shinonome - Ein Wiederkehrer und ehemaliger Söldner. Yakumo ist ein gewissenhafter Mann, der stets ein Auge auf andere hat und deshalb von jenen in seiner Nähe geschätzt wird. Im Kampf übernimmt er die Rolle des coolen und professionell agierenden Anführers.

In dem Action-RPG spielt ihr einen Wiederkehrer und müsst verlorene Erinnerungen aufdecken, um der unwirtlichen Welt entfliehen zu können.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading