Pokémon Go: Erstes legendäres Pokémon angekündigt

Alle arbeiten zusammen.

Niantic hat das erste legendäre Pokémon für Pokémon Go angekündigt.

1

An legendäre Pokémon kommt ihr, wenn ihr euch nach legendären Eiern umseht, die über Arenen erscheinen. Besiegt ihr den legendären Raid-Boss, habt ihr die Möglichkeit, euer eigenes legendäres Pokémon zu fangen.

"Legendäre Pokémon werden zusammen mit ihren Trainern die hartnäckigsten Raid-Bosse bekämpfen und schwerste Arenakämpfe bestreiten, dabei aber nicht von ihrer Seite weichen, weshalb sie nicht zur Verteidigung von Arenen eingesetzt werden können", heißt es.

An diesem Wochenende, genauer gesagt am 22. Juli, findet im Grant Park in Chicago das erste Pokémon Go Fest statt. Spieler weltweit arbeiten dann zusammen, um Boni für die Community freizuschalten. Schaffen sie es, in einem bestimmten Zeitfenster genügend Pokémon zu fangen, wird das erste legendäre Pokémon dort vor Ort enthüllt.

"Wenn es den Trainern in Chicago daraufhin gelingt, das legendäre Pokémon zu besiegen, wird es nach dem Pokémon Go Fest auch weltweit als Raid-Kampf erscheinen."

Das Geschehen in Chicago könnt ihr auch via Twitch im Livestream verfolgen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading