Minecraft: Update erhöht die Auflösung der Switch-Version

Zumindest im Dock.

1

Die Switch-Version von Minecraft erhält heute ein neues Update.

Damit erhöhen die Entwickler die Auflösung des Spiels im TV-Modus auf 1080p.

Bislang war es so, dass die Switch-Version sowohl im Handheld- als auch im TV-Modus in 720p lief.

Davon abgesehen behebt das Update eine ganze Reihe an Bugs, ebenso kommen eine neue, kostenlose Glide-Strecke, Skins und mehr hinzu.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading