Killing Floor 2 erscheint für die Xbox One

Im August.

Tripwire Interactive und Deep Silver haben eine Umsetzung von Killing Floor 2 für die Xbox One angekündigt.

1

Das Spiel wird am 29. August zum Preis von 39,99 Euro für Microsofts Konsole erscheinen und ist hier vorbestellbar.

Neben dem Hauptspiel enthält die Xbox One-Fassung außerdem alle bislang veröffentlichten DLCs, nämlich The Tropical Bash, The Descent sowie "Teile der The Summer Sideshow".

"Zusätzlich erhalten Käufer der Xbox One und Xbox One X Version zeitexklusive Inhalte. So greift der Survival Perk unter anderem auf flüssiges Nitrogen zurück oder friert seine Gegner mithilfe des Freezethrowers ein, um sie danach in Stücke zu zerschmettern. Damit das eisige Treiben auch richtig 'cool' wirkt, stehen acht unterschiedliche Skins für die neue Waffe zur Verfügung. Des Weiteren umfasst das Paket fünf verschiedene Skins der Wasteland Armor Uniform", heißt es.

Auf der Xbox One X wird das Spiel eine Auflösung von bis zu 4K, detailliertere Texturen und eine verbesserte Schattendarstellung unterstützen.

Mehr zum Spiel, das bereits für PC und PS4 erhältlich ist, erfahrt ihr im Killing Floor 2 Test.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (18)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (18)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading