UFO 50: Die Entwickler von Spelunky, Downwell und andere kündigen eine 8-bit-Spielesammlung an

Mit 50 Spielen.

Fünf Indie-Entwickler haben sich zusammengeschlossen und arbeiten derzeit an einer 8-bit-Spielesammlung namens UFO 50.

1

Zu den Entwicklern zählen Derek Yu (Spelunky), Eirik Suhrke (Skorpulac), Jon Perry (Time Barons), Paul Hubans (Madhouse) und Ojiro Fumoto (Downwell).

Wie der Name schon andeutet, soll UFO 50 insgesamt 50 verschiedene Spiele aus unterschiedlichen Genres umfassen, von Plattformern über Rätselspiele bis hin zu Shoot'em ups und RPGs.

Einen kleinen Vorgeschmack darauf bekommt ihr im ersten Trailer. Wie man betont, sind die Spiele zwar etwas kleiner als kommerzielle 8-bit-Titel aus den 80ern, aber dennoch vollwertige Spiele und keine "Microgames oder Minispiele".

Für jedes Spiel wurde ein Game Director bestimmt, der die Entwicklung des Projekts leitete, aber alles in allem war jeder an jedem Spiel beteiligt.

Alle Spiele in UFO 50 bietet einen Singleplayer-Modus, ein Drittel von ihnen hat außerdem kompetitive oder kooperative Multiplayer-Optionen im Angebot.

Die Veröffentlichung ist im kommenden Jahr für den PC geplant, weitere Plattformen sollen folgen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading