Ubisoft eröffnet ein neues Studio in Stockholm

Geleitet wird es von DICE-Veteran Patrick Bach.

In Stockholm hat Ubisoft ein brandneues Studio eröffnet.

1

Die Leitung über Ubisoft Stockholm hat Patrick Bach, der zuvor 15 Jahre lang Geschäftsführer von DICE war.

Dementsprechend soll das neue Studio von seiner Erfahrung profitieren. Das Team in Stockholm soll Massive Entertainment bei der Entwicklung von Triple-A-Titeln unterstützen, darunter auch das kommende Avatar-Projekt.

"Ubisoft Stockholm beginnt unverzüglich mit der Rekrutierung des Teams, welches innerhalb der nächsten zwei Jahre erwartungsgemäß 100 Mitglieder zählen soll", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading