Tales from the Borderlands verkaufte sich nicht außerordentlich gut

"Intern wurde es als Misserfolg angesehen."

Tales from the Borderlands ist eines von Telltales bislang besten Spielen, in den Verkaufszahlen zeigt sich das allerdings nicht.

1

Konkrete Zahlen nannte man beim Campo Santo Quarterly Review zwar nicht, aber laut Game Director Nick Herman erreichte die Reihe zur Staffelmitte nicht den erhofften Erfolg.

"Die Verkaufszahlen von Tales from the Borderlands waren nicht toll. Sie waren okay, es ist nicht so, dass wir Geld verloren hätten, aber im Vergleich zu The Walking Dead bewegte es sich einfach nicht auf dem gleichen Niveau", sagt er.

Für das Team bedeutete dies, dass man die Entwicklung so schnell wie möglich abschließen wollte, um sich anderen, lukrativeren Projekten zu widmen.

"Ungefähr nach der Hälfte machten wir einen Deal mit dem Studio. Wenn sie uns weitermachen lassen, würden wir rund 95 Prozent unserer Mitarbeiter abgeben, solange sie uns eine Rumpfmannschaft überlassen. Mindestens eine Person aus jeder Abteilung arbeitete am Spiel, aber das ist ein sehr kleines Team für eine Episode", erklärt Herman.

"Tales bestimmte zwei Jahre lang mein Leben und intern wurde es als Misserfolg angesehen. Von den Kritikern wurde es gefeiert, aber betrachtet man Verkaufszahlen und Produktion, lief es nicht so fantastisch."

Tatsächlich waren die Mitarbeiter, die sich letzten Endes noch um Tales from the Borderlands kümmerten, so erpicht darauf, ihre Vision umzusetzen, dass sie freiwillig eine Menge Überstunden darin investierten.

Das Ganze bedeutet aber leider auch, dass wir wohl nicht mit einer Fortsetzung rechnen können.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (29)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (29)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading