Pokémon Go: Erste Mewtu in Japan

Auch als Shiny-Version im Spiel.

In Pokémon Go finden derzeit erste Mewtu-Raids statt.

Derzeit gibt es diese aber nur im japanischen Yokohama während des dortigen Stadium-Events (via Pokémon Go Hub)

Mittlerweile hat Niantic auch bekannt gegeben, dass Mewtu bald in andere Regionen kommt und das Zapdos, Lugia, Arktos und Lavados noch länger bleiben.

Darüber hinaus ist Mewtu auch als Shiny-Variante in den Spieldateien enthalten. Wer etwas Glück hat, könnte nach einem entsprechenden Raid also diese seltene Variante fangen - ob das aktuell aber schon möglich ist, steht noch nicht mit Sicherheit fest.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading