Planet der Affen: Last Frontier angekündigt

Von Andy Serkis' The Imaginarium Studios.

Die von Andy Serkis gegründeten Imaginarium Studios haben in Zusammenarbeit mit FoxNet Games Planet der Affen: Last Frontier angekündigt.

Das Abenteuerspiel "rund um Eroberung, Verrat und Überleben" soll noch im Herbst für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden.

Angesiedelt ist Last Frontier zwischen den Filmen Dawn of the Planet of the Apes und War for the Planet of the Apes, es geht um die Schicksale eines Affenstamms und einer Bande von menschlichen Überlebenden.

Ihr könnt beide Seiten spielen und sollt dabei mehr über Motivationen, Hoffnungen und Ängste von Menschen und Affen erfahren, ebenso gibt es mehrere möglichen Enden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading