Star Wars: Disney bereitet Berichten zufolge einen Obi-Wan-Film vor

Stephen Daldry ist für die Regie im Gespräch.

Disney bereitet derzeit scheinbar einen Obi-Wan-Film vor.

1

Das berichten übereinstimmend der Hollywood Reporter, Variety und Entertainment Weekly - also für gewöhnlich gut informierte Quellen.

In trockenen Tüchern sei das Ganze zwar noch nicht, meldet EW, allerdings gebe es bereits Verhandlungen mit Regisseur Stephen Daldry (Billy Elliot, The Hours).

Dem Hollywood Reporter zufolge gibt es derzeit noch kein Skript für das Projekt, daran würde dann Daldry mitarbeiten, sofern die Gespräche erfolgreich verlaufen.

Ebenso unklar ist auch, ob Ewan McGregor wieder in seine Rolle als Obi-Wan schlüpfen würde. In der Vergangenheit hatte er aber bereits mehrfach sein Interesse daran bekundet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading