Assassin's Creed Origins: Neuer Cinematic-Trailer veröffentlicht

Das alte Ägypten.

1

Ubisoft hat einen neuen Cinematic-Trailer zu Assassin's Creed: Origins veröffentlicht.

Das Spiel erscheint am 27. Oktober für PC, Xbox One sowie PlayStation 4 und ist als Standard Edition, Gold Edition und Gods Collector's Edition vorbestellbar.

Mit dem Video verschafft man euch neue Einblicke in die Welt des alten Ägyptens.

Um die Entwicklung des Titels kümmert sich das für Assassin's Creed 4: Black Flag verantwortliche Team.

"Die Spieler übernehmen die Rolle von Bayek, einem Hüter Ägyptens, dessen persönliche Geschichte zur Gründung der Assassinen-Bruderschaft führen wird. Die Spieler tauchen in eine lebendige und systemische offene Welt ein. Sie lüften die Geheimnisse der großen Pyramiden, vergessenen Mythen, der letzten Pharaonen und - eingraviert als lange verschollene Hieroglyphen - die Entstehungsgeschichte der Assassinen-Bruderschaft", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading