Rune: Ragnarok angekündigt

Von den Human Head Studios.

Die Human Head Studios haben mit Rune: Ragnarok einen neuen Teil der Reihe angekündigt.

1

Das Ganze soll ein Sandbox-Open-World-Rollenspiel werden und verschlägt euch in eine "epische Schlacht", in der Götter, Bestien und die letzten verbliebenen Menschen ums Überleben kämpfen.

Schließt euch einem der nordischen Götter an und ihr erhaltet dadurch besondere Fähigkeiten, die euch dabei helfen, Dörfer zu überfallen, die Untoten zu bekämpfen, neue Orte zu erkunden und Waffen herzustellen.

"Nach 17 Jahren freuen wir uns, endlich ein neues Rune ankündigen zu können. Ganz im Geiste des Originals wird Rune: Ragnarok intensive und brutale Kämpfe in einer Welt bieten, die in der nordischen Mythologie verankert ist. Wir können es kaum erwarten, euch das zu zeigen, was wir erschaffen haben", sagt Project Director Chris Rhinehart.

Ein Release-Termin oder Plattformen wurden noch nicht bekannt gegeben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (15)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (15)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading