Dark Matter: Syfy setzt die Serie nach Staffel 3 ab

Kein richtiges Ende.

Nach der Ausstrahlung des Staffelfinales in den USA hat Syfy bekannt gegeben, dass Dark Matter nicht um eine vierte Staffel verlängert wird.

1

Das eigentlich nicht als Serienende geplante Finale von Staffel 3 dient nun also als Abschluss (via TVLine).

"Es tut mir wirklich sehr leid, diese Neuigkeiten bestätigen zu müssen. Zu sagen, dass ich unglaublich enttäuscht bin, wäre noch untertrieben... Ich möchte mich einfach bei meiner fantastischen Crew, dem wundervollen Cast und bei all unseren unglaublichen Fans bedanken. Ihr alle habt etwas Besseres verdient", schreibt Serienschöpfer Joseph Mallozzi.

In Deutschland wird die dritte Staffel aktuell noch Montags auf Syfy ausgestrahlt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading