Injustice 2 erscheint womöglich für den PC

Bei Händlern aufgetaucht.

Injustice 2 könnte womöglich doch noch für den PC erscheinen.

1

Entsprechende Produkteinträge sind bei Amazon Frankreich und bei Game Mania aufgetaucht.

Bislang ist der Titel lediglich für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Nach den PC-Problemen bei Mortal Kombat 9, Injustice sowie Mortal Kombat 10 war es auch nicht unbedingt eine Überraschung, dass der PC bei Injustice 2 erst mal außen vor blieb.

Für die von Problemen geplagte PC-Version von Mortal Kombat 10 war zuerst High Voltage verantwortlich, bevor Warner das Studio QLOC damit beauftragte, das anschließend viele der Schwierigkeiten aus der Welt schaffte.

Aufgrund der Zeit zwischen den Veröffentlichungen wäre es daher durchaus möglich, dass sich NetherRealm diesmal selbst um eine Portierung kümmern könnte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading