Destiny 2: Die Fraktionen kommen nächste Woche mit einem neuen Ingame-Event

Mehr zu tun.

Die drei Fraktionen von Destiny zeigen ab dem 26. September auch in Destiny 2 Präsenz.

1

Ihr wählt eine davon aus und unterstützt diese, indem ihr für Erfahrungspunkte und Ingame-Items für ihre Verkäufer sammelt. Dafür erhaltet ihr wiederum Rufpunkte, die exklusive Ausrüstung und Waffen freischalten.

Mit dabei sind wieder New Monarchy, Dead Orbit und Future War Cult, die man mit dem Ingame-Event "Faction Rally" begrüßt.

Spieler haben eine Woche lang Zeit, Rufpunkte für ihr jeweiliges Team zu sammeln. Das erfolgreichste Team schaltet dann eine Waffe frei, die sich für 1.000 Glimmer von Mitgliedern des siegreichen Teams kaufen lässt. Andere Spieler können sie zwar ebenfalls erwerben, aber zum Preis von 50.000 Glimmer.

Davon abgesehen könnt ihr auch weitere Aktivitäten absolvieren, etwa Strikes, Raids oder PvP-Matches, und werdet dann mit entsprechenden Tokens der Fraktion belohnt, die sich für neuen Loot eintauschen lassen.

Das Event läuft bis zum 3. Oktober um 19 Uhr.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading