Wer vorhatte, heute zwischen 15:00 und 21:00 Uhr Destiny 2 zu spielen, sollte sich einen Plan B ausdenken, denn in dieser Zeit wird Bungies Loot-Shooter wegen Wartungsarbeiten an den Servern nicht spielbar sein.

Dies sind die dritten Wartungsarbeiten dieser Art seit Verkaufsstart des Spiels am 5. September.

Woran genau Bungie in der Zeit tüftelt, wurde nicht gesagt, aber morgen ist das neue Faction-Rally-Event zugänglich, das Vorbereitungen auf Entwicklerseite nötig macht.

Unter anderem fliegt vielleicht ja endlich der Karten-Exploit auf Altar of Flame aus dem Spiel, bei dem sich die Spieler durch Wände glitchen konnten

Im Faction-Rally-Event könnt ihr euch einer der drei Destiny-Fraktionen anschließen und durch gute Leistungen Belohnungen einfahren.

Eine Woche nach Beginn des Events wird die erfolgreichste Fraktion eine mächtige Waffe zu einem Bruchteil des Preises kaufen können, nämlich 1000 Glimmer. Der Reist bezahlt 50 Mal so viel.

Wie erging es euch bisher in Destiny 2? Erfüllt das Spiel eure Erwartungen und wie lange seht ihr euch motiviert, neuem Loot nachzujagen?

Anzeige

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Deputy Editor - Eurogamer.de

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Mehr Artikel von Alexander Bohn-Elias