Pokémon: Neue Karte für Sonne und Mond: Aufziehen der Sturmröte vorgestellt

Regirock.

Heute können wir euch eine neue Karte für die kommende Erweiterung des Pokémon-Sammelkartenspiels Sonne und Mond: Aufziehen der Sturmröte vorstellen.

1

Dabei handelt es sich um Regirock, eines der drei legendären Pokémon aus dem Trio der Antiken Golems.

„Regirock kämpft mit felsenfester Entschlossenheit und sein Wuchtiger Hieb verursacht solide 110 Schaden, der selbst bei resistenten Pokémon vollen Effekt hat. Sein volles Potential entfaltet er in einem Deck zusammen mit Registeel, dessen Attacken durch das Steingipfelgrollen von Regirock verstärkt werden", heißt es.

„Regirock wurde vor langer Zeit von Menschen weggeschlossen. Wenn der Körper dieses Pokémon im Kampf Schaden nimmt, sucht es nach passenden Steinen, um sich selbst zu reparieren. Regirocks Körper besteht komplett aus Steinen. Erst kürzlich stellte man erstaunt fest, dass die Steine alle an unterschiedlichen Orten ausgegraben wurden."

Die neue Erweiterung wird am 3. November veröffentlicht und bringt über 110 neue Karten mit sich, darunter 8 Pokémon-GX sowie drei Unterstützerkarten mit überdimensionalen Illustrationen.

Neu dabei sind die Pokémon Anego, Masskito, Katagami, Schlingking, Typ:Null sowie Amigento, ebenso die Unterstützerkarten Samantha und Gladio. Außerdem könnt ihr Alola-Kokowei und Alola-Knogga finden.

Mit "Dunkelschlund" und "Donnerrasseln" veröffentlicht man zwei Themendecks mit je 60 Karten, jedes Boosterpack enthält wiederum zehn Karten und eine Basis-Energiekarte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading