Obwohl Fußball eine vergleichsweise zugängliche Sportart ohne allzu viele komplexe Regeln ist, bietet der Rasenschach doch ein beachtliches Maß an Komplexität, sobald man sich einmal näher damit beschäftigt. Das zentrale Element der Taktik einer jeden Mannschaft ist ihre Aufstellung: Jedem Spieler ist eine feste Position auf dem Feld zugewiesen.

Daher stehen euch in FIFA 18 auch verschiedene Spielerpositionen zur Verfügung. Grundlegend könnt ihr die Sportler zwar so aufstellen, wie ihr gerade lustig seid. In der Praxis führt das aber nur selten zum gewünschten Ergebnis, da jeder Sportler seine favorisierte Rolle hat - nur auf dieser kann er sein maximales Potential abrufen. Aus Platz- und Übersichtsgründen werden diese verschiedenen Positionen im Spiel zumeist mit englischen oder deutschen Abkürzungen beschrieben.

Dabei ist nicht immer so ohne weiteres ersichtlich, welche Buchstabenkombination nun für welche Position auf dem Feld steht. Um keine Fehler bei eurer Aufstellung und dem Handeln auf dem Transfermarkt zu machen, solltet ihr aber genauestens über die Bedeutung der Abkürzungen Bescheid wissen. Aus diesem Grund haben wir nachfolgend eine übersichtliche Tabelle aller relevanten Begriffe erstellt.

Englische Abkürzungen der Positionen und ihre Übersetzung

Diese Begriffe solltet ihr aus dem Effeff beherrschen:

Deutsche Abkürzung Englische Abkürzung Bedeutung
ST ST Stürmer
MS CF Mittelstürmer
LS/RS LS/RS Linker Stürmer / Rechter Stürmer
LA/RA LF/RF Linksaußen / Rechtsaußen
LF/RF LW/RW Linker Flügen / Rechter Flügel
LM/RM LM/RM Linkes Mittelfeld / Rechtes Mittelfeld
LAV/RAV LWB/RWB Linker Außenverteidiger / Rechter Außenverteidiger
LV/RV LB/RB Linker Verteidiger / Rechter Verteidiger
ZOM CAM Zentrales, offensives Mittelfeld
ZM CM Zentrales Mittelfeld
ZDM CDM Zentrales, defensives Mittelfeld
LIV/RIV LCB/RCB Linker Innenverteidiger / Rechter Innenverteidiger
ZIV CCB Zentraler Innenverteidiger
IV CB Innenverteidiger
LIB SW Libero
TW GK Torwart
FIFA18_Abkuerzungen

Die Abkürzungen der Attribute in FIFA 18 und ihre englische Übersetzung

Werft ihr einen Blick auf die verschiedenen Spielerprofile, bekommt ihr ebenfalls einige krude Abkürzungen präsentiert. Kein Wunder, immerhin ist auf den Spielermarken auch nicht genug Platz, alle Attribute auszuschreiben. Deshalb greift EA auf diese Lösung zurück. Doch wofür stehen die Buchstaben eigentlich konkret? Die nachfolgende Tabelle verrät es euch.

Abkürzungen der Feldspieler-Attribute

Deutsche Abkürzung Englische Abkürzung Bedeutung
TEM PAC Tempo
SCH SHO Schießen
PAS PAS Passen
DRI DRI Dribbling
DEF DEF Verteidigung
PHY PHY Physis
fut18_top100_ronaldo_lg2

Torhüter greifen natürlich auf völlig andere Eigenschaft als Feldspieler zurück. Wozu etwa muss man wissen, ob ein Keeper besonders beeindrucke Dribblings vom Stapel lassen kann? Diesem Umstand trägt auch EA Rechnung und verpasst den Torwärten daher eigene Attribute, anhand derer ihr erkennen könnt, wie fähig ein Torwart ist. Diese Qualitätsmerkmale werden allerdings, keine große Überraschung an dieser Stelle, ebenfalls abgekürzt.

Alle Torwart-Abkürzungen und ihre Bedeutung findet ihr nachfolgend.

Abkürzungen der Torhüter-Attribute

Deutsche Abkürzung Englische Abkürzung Bedeutung
HEC DIV Hechten
BSI HAN Ballsicherheit
ABS KIC Abschlag
REF REF Reflexe
TMP SPD Tempo
POS POS Position

Hier findet ihr weitere Tipps zum Spiel:

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte