Großer Patch für Dead Rising 4 in Arbeit

Bessere Maniacs für Frank West.

Dead Rising 4 hat im Laufe seiner Entwicklung ein wenig von seinem Charakter eingebüßt, was einigen Fans missfiel. Ein wenig zu standardmäßig war alles aufgezogen, was sich in schwächeren Kritiken und allgemein wenig Gegenliebe äußerte, obwohl das Spiel an sich absolut passabel und funktional und Hauptcharakter Frank West sogar recht gut aufgelegt war ("Hank East" - hehe).

Capcom Vancouver hat nun angekündigt, im Dezember einen großen Patch zu liefern, der dem Spiel etwas von seiner Eigenständigkeit zurückgibt.

In erster Linie drehen sich die Verbesserungen um die Maniacs, die viele Spieler und Kritiker gar nicht prickelnd fanden. Diese Bossbegegnungen sollen nachdem Update nun "bedeutsamer und belohnender" werden. Jeder Maniac bekommt eine individuelle Waffe, die zu seinem Charakter passt - und wenn ihr ihn besiegt, gehört sie euch.

Dazu wurde ihre KI überarbeitet, damit sie euch alles abverlangen. Weiterhin können euch einige Maniacs ihre Gefolgsleute auf den Hals hetzen, die ebenfalls von KI-Verbesserungen profitieren sollen. Auf eure Kosten natürlich. Sie nutzen nun besser Deckung, blocken Angriffe mit ihren Schilden und Kontern sogar.

Weiterhin ereilen euch im laufenden Spiel nun Notrufe. Dabei handelt es sich um sechs Nebenmissionen, die Frank annehmen kann. Daraufhin muss er für den Charakter eine Quest erledigen und schließlich dafür sorgen, dass er in Sicherheit gelangt. Klingt vertraut? Helft ihr einem Rettungswilligen so aus der Patsche, bekommt ihr dafür eine neue Variation von Franks Outfit.

Aber auch an der Basis hat Capcom ein wenig geschraubt. Die Reaktionen auf eure Eingaben sollen nun schneller kommen, Attacken flinker vonstatten gehen, was die Zombie-Horden mit zügigeren Reaktionen kontern. Dazu wird an vielen Missionen noch einmal gearbeitet.

Alle Besitzer von Dead Rising 4 erhalten diesen Patch am 5. Dezember, zusätzlich zum neuen Spielmodus Capcom Heroes. Dann erscheint zeitgleich die PS4-Version, die auf den Namen Frank's Big Package hört.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (15)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (15)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading