Standardsituationen gehören zum Fußball wie die Stadion-Currywurst und Diskussionen über Schiri-Entscheidungen. Gerade gegen sehr defensivstarke Mannschaften stellen sie zudem ein probates Mittel dar, doch ein Tor erzielen zu können. Und da ihr in nahezu jeder Partie einen oder mehrere Freistöße erhalten werdet, solltet ihr idealerweise einen Experten in eurer Mannschaft haben, der diese ruhenden Bälle mit verbundenen Augen reinmacht.

Derer gibt es einige in FIFA 18, doch die zehn besten Freistoßexperten des Spiels küren wir nachfolgend.

FIFA 18 - Rangliste: Die besten Freistoßexperten der Welt

Diesen Freistoßschützen macht so schnell niemand etwas vor:

Spieler
Verein
Position
Gesamt Tempo Schüsse Pässe Dribbl. Vert. Physis
Memphis Depay
Olympique Lyon
LF
80 89 77 72 83 30 77
Shunsuke Nakamura
Júbilo Iwata
ZOM
71 31 72 77 73 30 51
Gylfi Sigurđsson
FC Everton
ZOM
82 66 81 84 79 52 70
Marvin Plattenhardt
Hertha BSC
LV
78 77 55 77 75 74 71
Lionel Messi
FC Barcelona
RF
93 89 90 86 95 26 61
Daniel Parejo
FC Valenvia
ZM
82 52 77 87 77 61 71
Dimitri Payet
Olympique Marseille
LF
84 75 78 86 87 37 70
Miralem Pjanić
Juventus Turin
ZM
85 74 70 86 86 67 69
Hakan Çalhanoğlu
AC Mailand
LM
79 69 80 81 78 41 56
Andre Pirlo
New York City FC
ZM
79 33 64 89 76 46 50
FIFA18_Freistoss

Marvin Plattenhardt ist der einzige deutsche Spieler und zugleich der einzige Bundesliga-Kicker, dessen Freistoßpräzision es in die Liste geschafft hat. Eine weitere Besonderheit des Berliners: Im Gegensatz zu seinen Kollegen, die vorrangig im Mittelfeld spielen, läuft er sich in der Verteidigung die Hacken wund.

Mit Nakamura und Pirlo sind zudem zwei Sportler vertreten, die bereits stramm auf die 40 zugehen - ein Alter, das gerade für Feldspieler mehr als nur beachtlich ist. Sie zeigen jedoch auch, dass ein guter Freistoßspezialist im zunehmenden Alter nicht zwangsläufig etwas von seiner Präzision einbüßen muss. Zwar gehen andere Werte beständig nach unten (gerade die Geschwindigkeit lässt rapide nach), doch bei einem ruhenden Ball kommt es eben auf andere Fähigkeiten an.

Überhaupt: Bei der Wahl eures Freistoßexperten müsst ihr nur bedingt auf dessen restliche Werte achten. Diese sollten sich vielmehr nach dessen Position richten: Schützen in der Verteidigung sollten eine gute Defensive und eine hohe Physis aufweisen, während Stürmer in Sachen Schuss-Wert ihre Stärken haben sollten etc. pp. Betrachtet die Freistoßpräzision vielmehr als Bonus eines regulären Feldspielers.

Hier erfahrt ihr, wie ihr gefährliche und präzise Freistöße in FIFA 18 schießen könnt.

Hier findet ihr weitere Tipps zum Spiel:

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte